Apple-Diät - bis minus 4 kg für 4 Tage

Apple-Diät - bis minus 4 kg für 4 Tage

Apfel-Diät   Wahrscheinlich ist es nicht eine Frau, die mindestens einmal in meinem Leben eine Diät versucht hat. Anzahl Diäten auf dem Internet angeboten wächst exponentiell. Wahrscheinlich nur Süßigkeiten sind nicht für die Mono-Diät, sowie ein Produkt nehmen verwendet - alle die Grundlage der Ernährung sein können. Und Äpfel sind keine Ausnahme. Äpfel sind für so genannte Entladen Tage perfekt, und auch die zusätzlichen Kilos sofort fallen verwendet. Apple-Diät besser ein Fasten Tag beginnt die Ausgaben, die der Körper angepasst hat, raten Experten femme.today Magazin, und sie Diät sollte nicht mehr als 4 Tage dauern. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Verwendung von Äpfeln, nämlich, dass sie in ihrer ursprünglichen Form, Maische, reiben auf einer Reibe, backen gegessen werden kann und auch nur Fruchtsaft zu trinken. Es ist auch wichtig, daran zu erinnern, dass Sie an einem Tag essen können nicht mehr als ein halbes Kilo der Frucht des Paradieses. Einer der wesentlichen Nachteile dieser Diät ist die Tatsache, dass Apfelsaft Hunger provozieren und so wollen Sie essen. Durch die Art und Weise Apfelsaft ist nicht sehr geeignet für Menschen mit Erkrankungen des Magens. Bekannte Ernährungswissenschaftlern empfohlen, nicht auf eine solche radikale Diät zu sitzen, aber wenn alles entschieden ist, ist es wünschenswert, in der Ernährung von Protein (Hühnerbrust, mageres Fisch, Ei) aufzunehmen. Ein anderer Apfel Ernährung kann mit Kefir kombiniert werden. Hier lesen Sie mehr über das Menü und die Apfel-Diät.  

Wählen Sie Ihre Sprache

UkrainischEnglisch Deutsch Spanisch Französisch Italienisch Portugiesisch Türkisch Arabisch Schwedisch Ungarisch Bulgarisch Estnisch Chinesisch (vereinfacht) Vietnamesisch Rumänisch thailändisch Slowenisch Slowakisch serbisch malaiisch Norwegisch Lettisch Litauisch Koreanisch Japanisch Indonesier Hindi Hebräisch Finnisch Griechisch Holländisch Tschechisch Dänisch kroatisch Chinesisch (traditionell) Philippine Urdu Azeybardzhansky Armenisch Belorussian Bengali georgisch Kasachisch Katalanisch Mongolski Tadzhitsky Tamil'skij telugu Uzbetsky


Lesen Sie mehr:   Gesunde Ernährung: wie ein Pflanzenöl wählen

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *